Konzept

Das Afeefa Projekt möchte mithilfe digitaler Technologien zivilgesellschaftliches Engagement stärken. Die menschliche Komponente bildet dabei eine ebenso wichtige Säule wie die Digitalisierung selbst. So entstehen Lösungen, die einem kritischen Blick auf das Verhältnis von gesellschaftlichen Bedürfnissen und digitalen Möglichkeiten standhalten.

WAS tun wir konkret?

Afeefa.de ist die Vernetzungsplattform für eine engagierte Stadtgesellschaft. Hier wird Engagement sichtbar, Kooperation gefördert und die Teilhabe aller Menschen in unserer Stadt direkt unterstützt. Wir bieten eine Übersicht lokaler Organisationen, Projekte und aktueller Veranstaltungen sowie praktisches Hintergrundwissen.

Digitale Abbildung lokaler Strukturen und Ressourcen
Wir widmen uns der Erfassung von Projekten, Initiativen, Organisationen, materiellen und immateriellen Gütern, Veranstaltungen uvm. auf einer übersichtlichen Onlinekarte. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf den Bereichen der Integration neuer Mitbürgerinnen und Mitbürger und des gesellschaftlichen Engagements. Derzeit arbeiten wir noch hauptsächlich im Raum Dresden, eine Erweiterung in andere Städte und Regionen wird aber vorbereitet. Besonders wichtig ist uns dabei die Vollständigkeit und Aktualität der in unserem zentralen Verzeichnis erfassten Daten.

Afeefa.de ist ein Werkzeug
Und kein digitaler Superheld. Viele Menschen nutzen Afeefa bereits als nützlichen Begleiter, z.B. als Branchenverzeichnis in Beratungen, als Kontaktstelle zu anderen Initiativen oder als Orientierungshilfe in der Arbeit mit Geflüchteten. Afeefa.de ist keine leblose Maschine, sondern lebt von und mit den Menschen, die etwas bewegen wollen und sich dabei auch digitale Möglichkeiten zunutze machen. Das heißt, wir sind auch auf deine Hilfe angewiesen!

Unsere Ziele

⇨  Das Engagement von Menschen sichtbar zu machen und zu fördern
⇨  Kooperation + Austausch aller Akteure der Zivilgesellschaft zu fördern
⇨  Die Integration neu angekommener Menschen durch Vermittlung + Beratung direkt zu unterstützen

Unsere Grundsätze

1. Wir setzen uns für gesellschaftliche Teilhabe und Begegnung auf Augenhöhe ein.
2. Wir verstehen die aktive Mitgestaltung des Projekts als gemeinsamen und einzig nachhaltigen Weg.
3. Wir beziehen auch politisch Haltung für ein weltoffenes Miteinander und eine Digitalisierung für alle.

Wirkt es?

„Afeefa ist ein digitaler Stadtführer mit vielen nützlichen Informationen, aktuellen Angeboten, Adressen und vielem mehr rund um das Thema Migration – Integration – Kommunikation. Für den Ausländerrat Dresden e.V. ist Afeefa eine Möglichkeit, die sprachlichen und sozialen Hürden einfach zu überwinden, Netzwerke aufzubauen und Menschen sowie Projekte miteinander zu verbinden.
Die Plattform ist mehrsprachig, für alle zugänglich und leicht verständlich. Afeefa ist mittlerweile über Dresden hinaus bekannt und leistet eine große Hilfe und Unterstützung für Dresdener*innen, Migrant*innen, Geflüchtete sowie für alle Interessierte.“

Annegret Riedel, Ausländerrat Dresden e.V.

» weitere Partner und Statements